30.10.2017, 12:02 Uhr

Sein Lohn: Eine Reise an den Gardasee Alexander brachte das Wochenblatt nach Barcelona


Das Wochenblatt geht um die Welt – unser Gewinner kommt aus Altötting

LANDKREIS ALTÖTTING „Das Wochenblatt geht um die Welt“, lautete der Titel unseres Fotowettbewerbs. Die Aufgabenstellung war denkbar einfach: Für die Urlaubsreise ein Wochenblatt mit in den Koffer packen und sich an seinem Lieblingsort in der Ferne fotografieren. Die Vielzahl an Zusendungen hat uns begeistert, aber auch die teilweise exotischen Reiseziele. Und unsere Leser machten uns damit auch deutlich, dass das Wochenblatt für sie zu einem Stück Heimat geworden ist. Was kann es für eine Lokalzeitung Schöneres geben?

Man muss schon fast sagen: Eigentlich gab es nur Gewinner bei diesem Wettbewerb, denn die vielen Fotos begeisterten auch zahlreiche Leser, die nicht teilgenommen haben. Doch sie hatten beim Leser-Voting im Internet auch die Qual der Wahl. Und die ist nun entschieden.

Das beliebteste Foto aus den Landkreisen Altötting, Chiemgau/BGL und Mühldorf hat uns Alexander Huber aus Altötting zukommen lassen. Der 30-jährige Angestellte der Bundesbehörde reist gerne und engagiert sich in seiner Freizeit auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Altötting. Um ihm zum ersten Platz in der Abstimmung zu verhelfen, haben auch Alexanders Familie, Freunde und einige Arbeitskollegen mit abgestimmt.

„Das Foto ist auf der Las Ramblas in Barcelona entstanden“, erzählt er von der Entstehungsgeschichte seines Siegerfotos. „Dort gibt es unzählige Stände mit Souvenirs, Blumen und auch Zeitschriften. Weil meine Freundin an dem Tag das Altöttinger Wochenblatt in der Handtasche hatte, kam ich auf die Idee mit dem Foto zwischen den spanischen Zeitungen.“

Dass diese Idee eine sehr gute war, wird mit dem Gewinn unseres tollen Hauptpreises belohnt.

Alexander kommt nun in den Genuss eines einwöchigen Aufenthalts in einem Appartement der Ferienanlage „La Mattarana“ der VR meine Raiffeisenbank Altötting-Mühldorf am Gardasee in Italien.

„Zusammen mit meiner Freundin bin ich viel auf Achse“, verrät der 30-Jährige. „Wir lieben es, neue Länder und Kulturen zu erkunden. Mein absolutes Traumziel wäre Bora Bora. Da wir aber noch nie am Gardasee waren, freut uns dieser Gewinn wirklich sehr!“

Da hat es ja den bzw. die Richtigen getroffen. Wir gratulieren ganz herzlich zum Gewinn und wünschen eine tolle Reise. Und wir danken unseren Lesern, die sich wieder so fleißig an der Online-Abstimmung beteiligt haben!


0 Kommentare