19.12.2020, 20:48 Uhr

Pandemie Straubinger Stadtbibliothek bis zum 10. Januar 2021 geschlossen

Aktuell kann in der Stadtbibliothek kein neuer Lesestoff ausgeliehen werden.  Foto: Stadt StraubingAktuell kann in der Stadtbibliothek kein neuer Lesestoff ausgeliehen werden. Foto: Stadt Straubing

Die Stadtbibliothek im Salzstadel, die Stadtbildstelle und die Stadtteilbibliothek Straubing-Ost stellen den Dienstbetrieb über Weihnachten und Neujahr komplett ein.

Straubing. In der Zeit bis zum 10. Januar 2021 ist das Telefon nicht besetzt. In dringenden Fällen können Nutzerinnen und Nutzer eine Mail an stadtbibliothek@straubing.de senden, die beantwortet werden. Ein Abholservice von Medien aus der Bibliothek darf aufgrund der Regelungen nach § 12 Abs. 1 der 11. BayIfSMV nicht mehr angeboten werden.

Fällige Medien können natürlich nach wie vor über die Medienklappe im Salzstadel abgegeben werden, diese wird täglich geleert. Aus Sicherheitsgründen bleibt die Medienklappe allerdings über Silvester vom 30. Dezember 2020 bis zum 1. Januar 2021 geschlossen. Die eBibliothek mit ihren Angeboten steht rund um die Uhr zur Verfügung.

Das gesamte Team der Stadtbibliothek Straubing wünscht ihren Nutzerinnen und Nutzern besinnliche und friedvolle Weihnachtstage sowie ein gesundes und glückliches neues Jahr 2021!


0 Kommentare