23.07.2019, 14:11 Uhr

Tolle Spende aus Parkstetten Basarteam unterstützt Herzenswunsch-Hospizmobil

Anita Sparrer, Martina Merz und Angela Kreipl (v.li.) überreichten 500 Euroan Klaus Klein vom Herzenswunsch-Hospizmobil (Foto: BRK)Anita Sparrer, Martina Merz und Angela Kreipl (v.li.) überreichten 500 Euroan Klaus Klein vom Herzenswunsch-Hospizmobil (Foto: BRK)

Tolle Spende des Basarteams Parkstetten für das Herzenswunsch-Hospizmobil

PARKSTETTEN Bereits seit mehr als 20 Jahren und zwei Mal pro Jahr organisieren rund 50 Frauen aus der Gemeinde Parkstetten im Lkr. Straubing-Bogen einen Basar für Baby- und Kindersachen. Mit dem Erlös unterstützen sie soziale Einrichtungen aus der Region. Dieses Mal fiel die Wahl auf das Herzenswunsch-Hospizmobil des Bayerischen Roten Kreuzes Straubing-Bogen. Anita Sparrer, Martina Merz und Angela Kreipl überreichten 500 Euro an Klaus Klein aus dem Leitungsgremium des Herzenswunsch-Hospizmobils. Er bedankte sich herzlich für die Spende und gab einen Überblick über die derzeitigen Planungen. So stehen derzeit Fahrten im näheren Umkreis an, für die das Geld genutzt wird. Außerdem soll bis Ende des Jahres ein neues Fahrzeug angeschafft werden.


0 Kommentare