07.11.2019, 08:59 Uhr

Teilnahme ist kostenlos Experten geben praktischen Vortrag über die Kraft der Berührung auf die frühkindliche Entwicklung

(Foto: cg/123rf.com)(Foto: cg/123rf.com)

Im Mehrgenerationenhaus Maxhütte-Haidhof veranstaltet das Städtedreieck in Zusammenarbeit mit dem kreativen Bildungszentrum AMAT am Donnerstag, 14. November, von 17 bis 18 Uhr einen praktischen Vortrag über frühkindliche Entwicklung. Das Thema lautet: „Der Einfluss der Qualität der Berührung auf die Entwicklung“.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Die Haut ist das größte menschliche Organ. In der ersten Zeit nach der Geburt empfangen Babys die meisten Erfahrungen und Informationen über dieses Organ durch Berührung. Die Qualität der Berührung spielt dabei eine entscheidende Rolle für eine positive Entwicklung im Wachstumsprozess.

Die beiden zertifizierten Alexander-Technique-Lehrer, Andreas Mehringer und Ainhoa Miranda, erzählen von ihren eigenen Erfahrungen als Eltern zweier Kinder und geben anhand von praktischen Beispielen ihre Erfahrung weiter. Die Teilnahme ist kostenlos. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, gerne auch mit Baby oder Kind. Um Anmeldung unter der Telefonnummer 0151/ 67326129 oder per Mail an amat@amat-studio.com wird gebeten.


0 Kommentare