01.08.2019, 14:07 Uhr

Shoppen mit den „Neunburger Zehnern“ Neunburg unterstützen und Gutschein für das Spaßbad gewinnen

Bürgermeister Martin Birner stellte im Beisein der Vorsitzenden der „Selbstständigen“, Regina von Wenz (zweite von rechts), sowie der Medienbeauftragten Ingrid Seebauer (zweite von links) und Ulrike Meixner vom Stadtmarketing die neue Aktion vor. (Foto: Stadt Neunburg vorm Wald)Bürgermeister Martin Birner stellte im Beisein der Vorsitzenden der „Selbstständigen“, Regina von Wenz (zweite von rechts), sowie der Medienbeauftragten Ingrid Seebauer (zweite von links) und Ulrike Meixner vom Stadtmarketing die neue Aktion vor. (Foto: Stadt Neunburg vorm Wald)

„Kaufe für mindestens 20 Euro mit zwei Neunburger Zehnern ein und du erhältst eine Freikarte für das Spaß- und Erlebnisbad“, so lautet ein Angebot, das die Stadt zusammen mit den „Selbstständigen“ ins Leben gerufen hat und das von Donnerstag, 1. August, bis Freitag, 16. August, gilt.

NEUNBURG VORM WALD Zur Vorstellung der Aktion waren die Vorsitzende Regina von Wenz und Ingrid Seebauer, Medienbeauftragte der „Selbstständigen“, zu Bürgermeister Martin Birner und Ulrike Meixner vom Stadtmarketing ins Rathaus gekommen. „Wir wollen mit der Aktion den Einzelhandel vor Ort stärken und einen Anreiz schaffen, in Neunburg einzukaufen“, begründete Ulrike Meixner das Angebot. Als Geschenk für Geburtstage, für Ehrungen oder um sich selber eine Freude zu machen, seien die Zehner ideal. „Die gigantische Zahl von 7000 Zehnern ist gegenwärtig im Umlauf“, hob Regina von Wenz hervor. Neben den weiter entfernten Ausgabestellen im Marktladen in Schwarzhofen und dem Café „Rose“ in Thanstein gibt es die „Neunburger Zehner“ im Tourismusbüro in Neunburg. Als neue Ausgabestellen sind das Café „Auszeit“ an der Tankstelle und der Golfclub Oberpfälzer Wald hinzugekommen. Fast 60 Gaststätten und Geschäfte in Neunburg und der Region nehmen den Zehner als ganz normale Währung an, sie sind in den Flyern aufgeführt, die man beim Kauf erhält oder in der Website www.neunburger-zehner.de, merkte die Vorsitzende an. Wer mit zwei dieser Zehner einkauft, erhält im Geschäft die Freikarte fürs Bad.


0 Kommentare