05.06.2019, 14:35 Uhr

Teilnahme ist kostenlos Neue Krabbelgruppe soll im Mehrgenerationenhaus in Maxhütte-Haidhof entstehen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Da die Krabbelgruppe am Dienstag, 4. Juni, bereits seit Langem voll ist, die Nachfrage in den letzten Monaten aber weiterhin stieg, soll im Mehrgenerationenhaus Maxhütte-Haidhof eine neue Krabbelgruppe gegründet werden.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Bei den Treffen sollen Kleinkinder ab sechs Monaten die Möglichkeit erhalten, miteinander zu spielen, zu toben und voneinander zu lernen. Gleichzeitig sollen Mütter und Väter die Möglichkeit bekommen, sich untereinander auszutauschen. Die Teilnahme an der Krabbelgruppe ist kostenlos.

Die Treffen sollen jede Woche am Montag von 15 bis 16.30 Uhr stattfinden. Interessierte Mütter und Väter werden gebeten, sich an Rebecca Federer, Leiterin des Mehrgenerationenhauses, unter mehrgenerationenhaus@maxhuette-haidhof.de oder unter der Telefonnummer 09471/ 3022-226 zu wenden.


0 Kommentare