11.03.2019, 14:09 Uhr

Breite Palette an Aktionen Das neue Kinder- und Jugendprogramm für Maxhütte-Haidhof ist da!

(Foto: Stadt Maxhütte-Haidhof/Federer)(Foto: Stadt Maxhütte-Haidhof/Federer)

Seit Montag, 11. März, gibt es ein neues Kinder- und Jugendprogramm der Stadt Maxhütte-Haidhof.

MAXHÜTTE-HAIDHOF Die breite Palette an Aktionen reicht von Oster-, Muttertags- und Vatertagsbasteln, über ein Kickerturnier, das Kino für Kids und einen Selbstverteidigungskurs, bis hin zu Ausflügen für die ganze Familie. Die Musicalfahrt zu „Madagascar“ in die Luisenburg wird ein unvergessliches Erlebnis werden.

Die unter Kindern beliebte Veranstaltung „Lasst uns zusammen kochen“ darf im Programm natürlich nicht fehlen. Zusätzlich zu den beiden Kochterminen im Mehrgenerationenhaus Maxhütte-Haidhof wird es dieses Mal auch ein „Wildkräuterkochen“ mit zuvor selbst gesammelten Kräutern geben. Ebenfalls neu im Programm ist das Exit-Game, bei dem Kinder und Jugendliche im Team Rätsel lösen müssen, um einen Code zu knacken und sich zu befreien.

Geplant sind weiterhin zwei Aktionen auf dem Erlebnisbauernhof von Claudia Schmalzbauer und ein Besuch bei der Feuerwehr Maxhütte-Winkerling.

Ein ganz besonderes Highlight für Kinder dürfte jedoch am 12. April stattfinden. Dann präsentiert der Kinderstar Geraldino seine „Bunten Knaller“ und lädt alle Kinder zum Mitsingen und Mitmachen ein.

Das komplette Programm wurde diese Woche an den Schulen in Maxhütte-Haidhof verteilt, es liegt im Mehrgenerationenhaus und im Rathaus aus und es kann online auf der Homepage und auf Facebook abgerufen werden.


0 Kommentare