04.02.2019, 12:29 Uhr

Jetzt anmelden Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern bietet wieder Ferienbetreuung an

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern bietet erneut je eine einwöchige Ferienbetreuung in den Oster- und Pfingstferien sowie vier Wochen in den Sommerferien für Kinder im Altern von sechs bis zwölf Jahren an.

BURGLENGENFELD Die Betreuung ist während der Osterferien vom 15. bis 18. April und während Pfingstferien vom 11. bis 14. Juni möglich; die Betreuungszeiten sind von 7.45 bis 14 Uhr (Kosten: acht Euro pro Tag) oder 7.45 bis 16 Uhr (Kosten: 9,50 Euro pro Tag) vorgesehen. Zusätzliche Kosten können durch Ausflüge/Eintrittsgelder entstehen. Die Ferienbetreuung findet in den Räumen der Ganztagsbetreuung der Grundschule statt und wird durch pädagogisch qualifiziertes Personal gewährleistet. Während der Sommerferien ist die Betreuung im Zeitraum vom 12. August bis 06. September möglich, gebucht werden kann hier wochenweise oder mindestens drei Tage pro Woche, Kosten und Zeiten sind gleich denen der Oster- und Pfingstferien.

Anmeldeformulare und Teilnahmebedingungen sind erhältlich in der Ganztagsbetreuung der Grundschule Burglengenfeld, Im Naabtalpark 1a, unter der Telefonnummer 09471/ 604950, beim Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern, Chr.-W.-Gluck-Str. 16, Ansprechpartnerin: Edith Schatz, Dipl. Sozialpädagogin, unter den Telefonnummern 09471/ 604051-0 oder 0151 /40375418 sowie im Internet unter www.kinderkrippe-burglengenfeld.de.

Bereits seit 14 Jahren bietet der Verein zur Förderung und Betreuung von Kindern e. V. in den Sommerferien für vier Wochen eine Ferienbetreuung für Kinder im Vorschulalter bis zwölf Jahren an; seit 2016 wurde das Angebot um die Oster- und Pfingstferien ergänzt.


0 Kommentare