07.02.2018, 22:34 Uhr

Verstärkung gesucht Der Landkreis Schwandorf bietet Babysitterdienste an — der nächste Kurs findet in Burglengenfeld statt

(Foto: LRA Schwandorf)(Foto: LRA Schwandorf)

Im Landkreis Schwandorf besteht seit über zehn Jahren erfolgreich ein Babysitterdienst. Nun sucht er dringend Verstärkung. Am Samstag, 14. April, findet deshalb im Bürgertreff Burglengenfeld von 9 bis 18 Uhr ein neuer Babysitterkurs statt.

LANDKREIS SCHWANDORF Im Kurs erhalten die Teilnehmer Einblicke in verschiedene Bereiche der Kinderbetreuung wie Entwicklungspsychologie des Kindes, Wickeln, Füttern und Kinderpflege. Auch die Vorbeugung von Unfällen, das Spielen und die Beschäftigung mit Kindern, rechtliche Fragen des Babysittens sowie die Organisation des Babysitterdienstes werden beleuchtet. Die Referentin Susanne Zölch organisiert seit zwölf Jahren einen Babysitterdienst in Regensburg und hält seit dieser Zeit auch entsprechende Kurse ab.

Viele wichtige Infos

Babysitter kann jeder werden, der mindestens 15 Jahre alt und neun Jahre zur Schule gegangen ist. Willkommen sind neben Jugendlichen auch Erwachsene und vor allem Seniorinnen und Senioren. Ein Führungszeugnis ist erforderlich. Informationen über die Beantragung des Führungszeugnisses erhalten alle Teilnehmer mit der Anmeldebestätigung. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und werden auf der Internetseite des Oberpfälzer Seenlandes kostenlos als Babysitter eingetragen.

 

Die Gebühr, die am Kurstag in bar zu entrichten ist, beinhaltet umfangreiche Fortbildungsunterlagen sowie Tagungsgetränke. Für einen kleinen Nachmittags-Snack ist gesorgt. Das Mittagessen ist selbst zu organisieren. Anmeldungen nimmt der Zweckverband Oberpfälzer Seenland in Schwandorf unter der Telefon 09431/ 759340 oder per Mail an info@oberpfaelzer-seenland.de bis spätestens Montag, 5. März, entgegen. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Die Veranstaltung findet in Kooperation der Gleichstellungsstelle des Landratsamtes Schwandorf und des Oberpfälzer Seenlands mit dem Bürgertreff Burglengenfeld statt. Nähere Informationen zum Babysitterdienst finden sich in der Homepage des Oberpfälzer Seenlandes unter Service – Babysitterdienst.


0 Kommentare