18.11.2020, 12:26 Uhr

Corona Aktueller Stand zu Infektionsfällen an Kitas und Schulen im Landkreis Regensburg

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Wegen aufgetretener COVID-19-Infektionsfälle sind folgende Schulen und Kindertageseinrichtungen im Landkreis Regensburg von Quarantänemaßnahmen betroffen. Vom Gesundheitsamt Regensburg wurden jeweils alle notwendigen Maßnahmen in die Wege geleitet.

Landkreis Regensburg. Regensburger Fremdsprachenschule

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 24. November

FOS/BOS Regensburg

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 23. November

Realschule Niedermünster Regensburg

Eine Klasse sowie eine Teilklasse in Quarantäne bis einschließlich 26. November

Mittelschule Lappersdorf

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 24. November

Städtische Berufsschule I Regensburg

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 24. November

Grundschule Pettendorf

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 24. November

Grundschule Hohes Kreuz Regensburg

Drei Klassen in Quarantäne bis einschließlich jeweils 26., 27. und 30. November, zwei Klassen in Quarantäne bis einschließlich 25. November sowie zwei Klassen in Quarantäne bis einschließlich 27. November

Bischof-Manfred-Müller Schule Regensburg

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 26. November

Döpfer Schulen Regensburg

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 25. November

Otto-Schwerdt-Mittelschule Regensburg

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 26. November

Grundschule am Napoleonstein Regensburg

Eine Klasse in Quarantäne bis einschließlich 27. November

St. Marien – Haus für Kinder Wolfsegg

Eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 30. November

Kindergarten Mariä Geburt Bach an der Donau

Eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 26. November

Kindergarten „am See" Neutraubling

Eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 25. November

Haus für Kinder „Bunte Au“ Schierling

Eine Gruppe in Quarantäne bis einschließlich 24. November


0 Kommentare