16.01.2020, 08:33 Uhr

Neuigkeiten von der CSU-Klausurtagung Fast 700 neue Informatik-Studienplätze für Regensburg

(Foto: chagin/123RF)(Foto: chagin/123RF)

Großartige Nachrichten für die Regensburger Hochschulen überbringen die Abgeordneten Dr. Franz Rieger und Sylvia Stierstorfer von der CSU-Klausurtagung in Seeon: In Regensburg werden insgesamt 658 neue Studienplätze im Bereich Informatik entstehen.

REGENSBURG „Wir freuen uns sehr, dass damit die Universität und die OTH Regensburg stark von der Hightech-Agenda der Bayerischen Staatsregierung profitieren!“, betonen die beiden Abgeordneten. Stierstorfer und Rieger hatten sich dafür seit Langem enorm eingesetzt und waren in den letzten Monaten hierzu mehrmals an Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Wissenschaftsminister Bernd Sibler herangetreten. Exakt geht es um 658 neue Studienplätze für den Bereich Informatik, davon 388 neue Studienplätze für die Universität Regensburg und 270 neue Studienplätze für die OTH Regensburg. „Das ist eine tolle Nachricht und wichtige Stärkung für den Wissenschaftsstandort Regensburg!“, freuen sich Dr. Rieger und Stierstorfer.


0 Kommentare