07.05.2019, 15:23 Uhr

Fachkraft für Integrationspädagogik Johanniter-Erzieherin beendet Fernlehrgang mit Gesamtnote „sehr gut“

(Foto: Andrea Pilz )(Foto: Andrea Pilz )

Nach intensiven acht Monaten des Schulbankdrückens hat Melanie Hochgräfe vom Johanniter-Kinderhaus „Unterm Himmelszelt“ ihren Fernkurs zur „Fachkraft für Integrationspädagogik“ äußerst erfolgreich mit der Gesamtnote „sehr gut“ abgeschlossen.

BERNHARDSWALD Der Lehrgang geht unter anderem auf das sich verändernde Aufgabenfeld der Erziehungskräfte hinsichtlich des intensiveren Elternkontakts, sowie inklusiver und integrativer Anforderungen, die gesellschaftliche Veränderungen mit sich bringen, ein. Bei der Fachkraft für Integrationspädagogik bildet sich ein sehr individuelles und breites Aufgabenfeld, je nach Art und Größe der Einrichtung ab. Die darin enthaltenen Aufgaben stellen den wachsenden Teil von Kindern mit besonderen Betreuungs- und Förderungsbedürfnissen in den Vordergrund und schaffen so die Möglichkeit, diesen auf Dauer eine positive Entwicklung gewährleisten zu können. Hierbei sollen auch Gespräche mit den Eltern geführt werden.

Frau Hochgräfe wird diese Aufgaben künftig im Kinderhaus „Unterm Himmelszelt“ in Bernhardswald mit äußerster Hingabe erfüllen können und damit die Betreuungsqualität der Johanniter-Einrichtung weiter anheben.

Der Lehrgang, der an der Fernakademie für Pädagogik und Sozialberufe angeboten wird, stellt eine Weiterbildungsmöglichkeit auf höchstem Niveau und durch Betreuung von erfahrenem und höchstqualifizierten Personal dar. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Der Lehrgang ist darüber hinaus eigens auf die Bedürfnisse von Erzieher/innen, Kita-Leitungen, Kindertagespflegepersonen und pädagogischen Fachpersonals ausgerichtet. Alle Kursinhalte sind in sieben pädagogischen Lehrheften didaktisch aufbereitet und mit theoretischen, wie praxisorientierten Inhalten ausgestattet. Nach erfolgreicher Beendigung der Fortbildung wird das persönliche Abschlusszertifikat mit ausgewiesener Endnote zur geprüften und zertifizierten „Fachkraft für Integrationspädagogik“ an die Teilnehmer ausgegeben. Weitere Informationen und Anmeldungen zum Johanniter-Kinderhaus „Unterm Himmelszelt“ Bernhardswald bei Hanna Werner unter der Telefonnummer 09407/ 2072.


0 Kommentare