01.08.2018, 11:32 Uhr

Großes Programm zum Ferienstart Regierung der Oberpfalz begrüßt Schüler zum Ferienseminar 2018

(Foto: Regierung Oberpfalz/Kammermeier)(Foto: Regierung Oberpfalz/Kammermeier)

Das Ferienseminars ist eine besondere Anerkennung für hervorragende schulische Leistungen und ehrenamtliches Engagement: ausgewählte Schülerinnen und Schüler aller bayerischen Berufsschulen, Fachoberschulen und Berufsoberschulen aus dem gesamten Freistaat starteten im Rahmen des Seminars 2018 an der Regierung der Oberpfalz in die Sommerferien.

REGENSBURG Veranstaltet wird das fünftägige Seminar, das jährlich in einem anderen Regierungsbezirk stattfindet, vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus. Regierungsvizepräsident Christoph Reichert begrüßte die 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Regensburg: „Sie alle haben während des vergangenen Schuljahres ein enormes Engagement und eine hohe Leistungsbereitschaft bewiesen, auch über den Schulalltag hinaus. Das ist nicht selbstverständlich. Dieses Ferienseminar ist ein Dank für Ihren außerordentlichen Einsatz.“ Dreh- und Angelpunkt bilden in diesem Jahr Landkreis und Stadt Cham. So führt das vielseitige Programm die Schülerinnen und Schüler in den kommenden Tagen u.a. zum Further Drachenstich und zu Firmenbesichtigungen im Chamer Land.


0 Kommentare