24.07.2018, 19:17 Uhr

„Profile unserer Schullandschaft“ Zweite Bildungskonferenz der Bildungsregion lädt zum Austausch ein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Der Bedarf rund um das Thema Bildung ändert sich laufend: Digitalisierung, Ganztagsausbau, Ferienbetreuung, neue Lehrpläne etc.. Um den Austausch in einem Fachforum zu fördern und die Akteure im schulischen Bereich zusammenzubringen, lädt die Bildungsregion Stadt und Landkreis Regensburg zur zweiten Bildungskonferenz ein.

REGENSBURG Unter dem Motto „Profile unserer Schullandschaft – heute und in Zukunft“ und mit Schwerpunkt auf den weiterführenden Schulen wird es am Donnerstag, 18. Oktober von 14 bis voraussichtlich 17 Uhr, im Marinaforum einen Einblick in die aktuellen Themen Digitalisierung, Ganztag sowie Gestaltung von Übergängen in Berufsleben beziehungsweise Studium geben.

Die verschiedenen Arbeitsgruppen bieten die Gelegenheit, den Status Quo zu identifizieren, zu bewerten und gemeinsame Wege in die Zukunft zu erarbeiten.

Die Konferenz richtet sich vor allem an Schulverantwortliche, Elternbeiräte, Gemeindevertreter sowie Jugendsozialarbeiter an Schulen und Wirtschaftsvertreter.

Eine Anmeldung zur Bildungskonferenz und den jeweiligen Workshops ist ab sofort per Mail an bildungsregion@regensburg.de möglich.


0 Kommentare