19.12.2017, 12:46 Uhr

Schüler der Realschule am Judenstein packen Pakete für die Johanniter-Weihnachtstrucker

(Foto: Julia Eisenhut )(Foto: Julia Eisenhut )

Die Schüler der Realschule am Judenstein in Regensburg haben erneut an der Aktion Johanniter-Weihnachtstrucker teilgenommen.

REGENSBURG Ganze 19 Pakete sind heuer zusammengekommen. Im Vorfeld wurde eine von den Johannitern angefertigte Packliste ausgehändigt, auf der die wichtigsten Grundnahrungsmittel sowie einige Hygiene-Produkte zu finden waren.

Die Schüler bewiesen soziales Engagement und konnten somit zahlreiche Pakete für die Länder in Osteuropa, die dieses Jahr vom Weihnachtstrucker angesteuert werden, für die Johanniter sammeln. Gemeinsam starten alle Weihnachtstrucker am 26. Dezember in Richtung Rumänien, Bosnien und Albanien und werden den bedürftigen Menschen vor Ort eine Freude bereiten.

Weitere Informationen zu den Johanniter-Weihnachtstruckern unter der Telefonnummer 0941/ 46467-130 oder im Internet unter www.johanniter-weihnachtstrucker.de.


0 Kommentare