20.04.2018, 16:59 Uhr

Präsident zollt Respekt Ehrung der Handwerkskammer für die Meisterbesten

Ehrung der Meisterbesten in Straubing. (Foto: Kraus)Ehrung der Meisterbesten in Straubing. (Foto: Kraus)

Für ihre Leistungen in der Meisterprüfung ehrte die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz heute 19 junge Handwerksmeister des Jahrgangs 2017/2018 im Sparkassensaal in Straubing mit einer Ehrenurkunde samt Medaille.

STRAUBING/TRIFTERN Sie haben in der Meisterprüfung in ihrem jeweiligen Beruf als Beste abgeschnitten. Darunter mit Marcel Weinmann aus Triftern (Kraftfahrzeugtechniker) auch ein Absolvent aus dem Landkreis Rottal-Inn. „Sie sind ein gutes Beispiel dafür, wie man im Handwerk mit einer dualen Ausbildung einen tollen Karriereweg einschlagen kann“, zollte der Präsident der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz Dr. Georg Haber den Geehrten seinen Respekt.


0 Kommentare