23.12.2017, 10:08 Uhr

Informations-Veranstaltung Wie kann man Kindern beim Lernen unterstützen?

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Bildung ist das Thema der Zukunft. Für Eltern ist es wichtig, ihren Kindern die bestmögliche Ausbildung zukommen zu lassen. In jeder Altersstufe ist Lernen gegenwärtig. Am Donnerstag, 18. Januar 2018 veranstaltet der Familienstützpunkt Haus der Begegnung in Mühldorf einen Elternbildungsvortrag zum Thema „Wie ist Lernen möglich?“

MÜHLDORF Häufig haben Kinder schon in der Grundschule Lernprobleme. Meist werden nur die Symptome durch Nachhilfe zu lindern versucht, doch es wird nicht nach den eigentlichen Ursachen geforscht. An diesem Abend gibt Lerntrainerin Monika Meyer einen Einblick, welche Grundbausteine nötig sind und wie Eltern ihre Kinder unterstützen können, die Schule mit Freude und Erfolg zu meistern. Eine Anmeldung im Haus der Begegnung unter Tel.: 08631-4099 oder unter www.hausderbegegnung-muehldorf.de ist erforderlich.


0 Kommentare