24.10.2017, 16:16 Uhr zuletzt aktualisiert vor

Vortrag über Babyschlaf Babyschlaft: Was ist normal, was auffällig?

Foto: brebca/123rf.com (Foto:brebca/123rf.com)Foto: brebca/123rf.com (Foto:brebca/123rf.com)

Im Haus der Begegnung in Mühldorf findet am 7. November ein Vortrag zum Thema „Baby´s Schlaf im ersten Jahr“ statt. Was ist normal? Und wo beginnt ein Baby auffällig zu werden?

Am Mittwoch, 7. November, findet um 20 Uhr im Haus der Begegnung in Mühldorf ein Vortrag zum Thema „Baby´s Schlaf im ersten Jahr“ statt. Das Schlafen der Kinder ist in vielen Familien immer wieder eine Herausforderung für alle Beteiligten. An diesem Elternabend geht es darum, wie der Babyschlaf im Unterschied zum Erwachsenenschlaf ist und warum dies oft so wenig zusammen passt.

Was ist normal und wo beginnt das Schlafverhalten eines Babys auffällig zu werden?

Die Referentin Barbara Herbst von „KoKi – Netzwerk frühe Kindheit“ geht an diesem Abend auf viele Fragen rund ums Schlafen ein.


0 Kommentare