21.02.2018, 09:35 Uhr

Technische Beratung vor Ort Langquaider Radlbasar feiert kleines Jubiläum

(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)

Rechtzeitig vor der Fahrradsaison veranstalten der Kindergarten Rappelkiste und die Radsportabteilung des TSV Langquaid ihren 15. Radlbasar in Langquaid. Die Verbindung von Logistik des Kindergartens und dem Fachwissen der Radsportabteilung ergibt eine gute Mischung. Auf dieser Basis soll auch der diesjährige Basar durchgeführt werden.

LANGQUAID Am Freitag, 2. März, zwischen 16.30 und 18.30 Uhr können im Kindergarten Rappelkiste in der Rottenburger Straße 60 Fahrräder für alle Altersklassen, Roller, Laufräder, Bobbycars, Tretbulldogs, Inlineskates, Fahrradanhänger, Zubehör wie Fahrradsitze oder Helme und mehr angeliefert werden. Die Waren sollen in gutem Zustand und verkehrstauglich sein. Für die technische Beratung und die Preisfestlegung stehen die Organisatoren hilfreich zur Seite.

Am Samstag, 3. März, von 10 bis 11 Uhr, findet dann in der Rappelkiste der Verkauf der Basarangebote statt. Nebenbei gibt es einen Kuchen- und Kaffeeverkauf. Der Besuch lohnt sich also in jedem Fall. Ob als Käufer oder Interessierter, für jeden ist etwas geboten. Zehn Prozent der Einnahmen aus dem Basarverkauf gehen an den Kindergarten.

Die Abholung der nicht verkauften Waren und die Auszahlung der Verkaufssummen finden Samstag von 11.30 bis 12 Uhr statt.


0 Kommentare