19.02.2018, 12:40 Uhr

Elternvortrag Was erwartet Kinder auf dem Gymnasium?

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Donnerstag, 8. März, wird um 20 Uhr im Gabelsberger-Gymnasium Mainburg eine Informationsveranstaltung für Eltern durchgeführt, die sich überlegen, welche weiterführende Schule für ihre Kinder geeignet ist.

MAINBURG Zunächst werden die allgemeinen Ziele des Gymnasiums erläutert, danach folgen Erklärungen zu den Voraussetzungen des Übertritts sowie Informationen speziell über die Schullaufbahn und das Schulleben am Gabelsberger-Gymnasium.

Das staatliche Gymnasium in Mainburg beginnt mit Englisch als erster Fremdsprache und bietet ab der sechsten Klasse Latein oder Französisch als zweite Fremdsprache an, die ab der zehnten Klasse durch Spanisch spätbeginnend ersetzt werden kann. Ab der achten Jahrgangsstufe differenziert sich die Schullaufbahn in drei Ausbildungsrichtungen: ein Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG), ein Sprachliches Gymnasium mit Französisch als dritte Fremdsprache (SG) sowie ein Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit wirtschaftswissenschaftlichem Profil (WSG-W).

Beim Schnuppertag lernen Kinder die Schule hautnah kennen

Zusätzlich bietet die Schule für diejenigen Schülerinnen und Schüler, die einmal einen Tag an einem Gymnasium erleben wollen, am Samstag, 10. März, von 10 Uhr bis 12.30 Uhr einen Schnuppertag mit viel Interessantem rund um unsere Schule an. Die Anmeldung findet in diesem Jahr von Montag bis Freitag, 7. bis 11. Mai, statt.


0 Kommentare