06.05.2019, 11:29 Uhr

Osterferien mit dem KJR Zauberhafte Tage im Jugendhaus


Die Osterferien sind zu Ende und die ersten Freizeiten des KJR Deggendorf in der Saison 2019 haben ihren Abschluss gefunden.

PLATTLING Insgesamt 65 Kids und Teenies verbrachten mit 18 Betreuern actionreiche und zauberhafte Tage im Jugendhaus Dornach und im SpielRaum in Plattling. Die Zauberschüler hatten einen vollen Stundenplan voller magischer Inhalte in der Zauberschule in Dornach, bei denen ihnen mit Sicherheit nicht langweilig wurde. Vom Basteln der eigenen Ausrüstung, über Zaubersprüche lernen bis hin zum Duellieren und Quidditch spielen war alles dabei.

Die Teenies konnten bei ihren „Wünsch dir was“-Freizeiten im SpielRaum in Plattling selbst das Programm gestalten und hatten so einen direkten Einfluss, was sie wann machen wollten. 1, 2 oder 3, ein Escape Room und Werwolf-Abende waren hier heiß begehrt. Bei einer der beiden Teenie-Freizeiten hatten die Teenies sogar die Chance, tiefer in die Welt der Medien einzutauchen. Hier wurde zum Beispiel fotografiert und sogar ein Film gedreht. Nach sehr gutem Feedback der Teilnehmer wollen alle auch im Sommer an den Camps teilnehmen.

Für die Sommercamps des Kreisjugendring Deggendorf sind noch Plätze frei. Weitere Infos und Anmeldung unter www.kjr-deggendorf.de oder in den Broschüren, die am Samstag, 11. Mai, zusammen mit dem Wochenblatt verteilt werden.


0 Kommentare