11.10.2018, 12:39 Uhr

Neues aus dem Stadtrat Mietrachinger Grundschule wird saniert

Die Grundschule Mietraching wird saniert und erweitert. (Foto: Stadt Deggendorf)Die Grundschule Mietraching wird saniert und erweitert. (Foto: Stadt Deggendorf)

Am gestrigen Mittwoch kam der Deggendorfer Verwaltungsausschuss zu seiner 7. Sitzung des Jahres zusammen. Hier die wichtigsten Entscheidungen im Überblick:

MIETRACHING/DEGGENDORF VdK-Frühlingsfest 2019

Die Stadt Deggendorf überlässt dem VdK-Ortsverband Deggendorf für das Frühlingsfest 2019 wieder den Volksfestplatz Ackerloh vom 26. April bis 6. Mai 2019.

Neubau einer Einfachturnhalle

Die Lebenshilfe Deggendorf e.V. plant die Errichtung einer Einfachturnhalle an der Heilpädagogischen Tagesstätte St. Notker. Die Stadt Deggendorf gewährt der Lebenshilfe einen Zuschuss zu den nicht gedeckten Erweiterungskosten von 30 Prozent, max. jedoch 300.000 Euro. Voraussetzung für diese Zuschussgewährung war für das Gremium die Möglichkeit, dass außerhalb der Belegungszeiten der Lebenshilfe auch städtische Einrichtungen und Vereine eine Nutzungsmöglichkeit erhalten.

Sanierung und Erweiterung der Grundschule Mietraching

Um die Grundschule Mietraching an die jetzigen und kommenden schulischen Strukturen anzupassen, muss die Grundschule überplant und neu ausgerichtet werden. Im ersten Schritt dazu wurde durch den Verwaltungsausschuss beschlossen, entsprechende Mittel für die europaweit erforderliche Ausschreibung der Planungsleistungen für die Sanierung und Erweiterung der Grundschule mit Turnhalle bereitzustellen, damit die Ausschreibung noch in diesem Jahr eingeleitet werden kann.


0 Kommentare