18.11.2020, 09:07 Uhr

Online-Infoabende Studiengänge am Campus Burghausen kennenlernen

Prof. Dr. Dominik Pentlehner und Prof. Dr. Manuela List. Foto: TH RosenheimProf. Dr. Dominik Pentlehner und Prof. Dr. Manuela List. Foto: TH Rosenheim

Infoabende vor Ort und virtuell - Studiengänge und Studentenleben kennenlernen

Burghausen/Rosenheim. Zwei Lehrprojekte am Campus Burghausen der TH Rosenheim werden mit Fördermitteln aus dem Fonds der Chemischen Industrie (FCI) bedacht. Der Branchenverband unterstützt damit einerseits die Weiterentwicklung der Lehre hinsichtlich des Aspekts Nachhaltigkeit. Zum anderen werden Konzepte für einen optimalen Übergang von der Schule zum Studium gefördert.

„Für uns ist es sehr wichtig, verstärkt Nachhaltigkeitsthemen in die Lehrpläne unserer chemienahen Studiengänge zu integrieren“, erläutert Prof. Dr. Manuela List, Professorin für Materialwissenschaften und Werkstofftechnik am Campus Burghausen.

So wurde durch das Lehrprojekt unter anderem das Modul „Green Chemistry“ erweitert, mit Themen wie Umweltanalytik oder biologische Abbaubarkeit von Kunststoffen.

Das Lehrprojekt „Konzepte zur Schaffung eines optimalen Übergangs von der Schule zum Studium“ leitet Prof. Dr. Dominik Pentlehner. Mithilfe eines Online-Tutorials und eines Online-Tests sollen Studieninteressierte ihr Wissen künftig selbst einschätzen können. Ein Chemie-Vorkurs soll wichtiges Grundwissen und einfaches praktisches Arbeiten im Labor vermitteln. „Zudem wollen wir ein Chemie-Café vor allem für Erstsemester anbieten, in dem in lockerer Atmosphäre Übungsaufgaben bearbeitet werden und Tutoren Fragen beantworten“, so Pentlehner.

Studieninteressierte können sich demnächst einen Eindruck vom Campus Burghausen und dem dortigen Studienangebot machen: Am Donnerstag, 19. November (nur virtuell), sowie am Donnerstag, 3. Dezember, werden jeweils ab 17.30 Uhr die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaft, Chemieingenieurwesen, Chemtronik und Umwelttechnologie vorgestellt .

Die Infoabende finden vor Ort am Campus Burghausen statt und werden gleichzeitig virtuell übertragen. Anmeldung unter www.campus-burghausen.de/ campus/veranstaltungen.