19.03.2019, 13:58 Uhr

Kindergarten und Schule Tag der offenen Tür an der Konrad-von-Parzham-Schule

(Foto: contrastwerkstatt/123rf.com)(Foto: contrastwerkstatt/123rf.com)

Das Förderzentrum der Kreis-Caritas in Altötting lädt ein zum „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 23. März, von 9.30 bis 13 Uhr

ALTÖTTING. Förderschule, Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) und Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) stellen ihre vielfältigen Angebote für Kinder und Jugendliche mit sonderpädagogischem Förderbedarf im Sinne des Förderschwerpunkts geistige Entwicklung vor. Das Förderzentrum der Kreis-Caritas in Altötting, Caritasweg 1, lädt ein zum „Tag der offenen Tür“ am Samstag, dem 23. März 2019, in der Zeit von 9.30 bis 13 Uhr.

Alle Klassen und Vorschulgruppen sind aktiv, damit die Besucher die attraktiven Möglichkeiten an der Konrad-von-Parzham-Schule und der Heilpädagogischen Tagesstätte Altötting „live“ erleben können.

Unterrichtsmitschau in verschiedenen Klassen, Schulstufen und Fächern, Einblick in die Arbeit der HPT-Gruppen, Hausführungen, Ausstellungen und Mitmachaktionen bieten einen Überblick über das Angebot der Einrichtung.

Kaffee und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl. Der Elternbeirat sowie die Fachkräfte von Schule und HPT beantworten gerne die Fragen der Besucher.

Interessierte Eltern können sich unverbindlich und unmittelbar informieren, welche Unterstützung die Konrad-von-Parzham-Schule für ihr Kind im Kindergarten- oder Schulalter bietet.

Genaueres zum Tagesprogramm findet man immer aktuell im Internet auf der Homepage der Konrad-von-Parzham-Schule: www.kvp-schule.de


0 Kommentare