23.07.2018, 12:27 Uhr

Drei Veranstaltungen geplant Anerkennung fürs Ehrenamt

Foto: Landratsamt Altötting (Foto: Christa Latta)Foto: Landratsamt Altötting (Foto: Christa Latta)

Teilnahme ist kostenfrei

ALTÖTTING. Die Fachstelle Ehrenamt des Landratsamtes Altötting informiert über drei Veranstaltungen. An den Veranstaltungen können ehrenamtlich tätige Personen und Ehrenamtskarteninhaberinnen und Inhaber aus dem Landkreis kostenfrei teilnehmen. Die Veranstaltung Nr. 1 ist auch für Kinder/Enkelkinder ab etwa 4 Jahren geeignet (kostenfreie Teilnahme).

1.Besichtigung der Schäferei und Bio-Imkerei Misthilger (Landkreis Mühldorf), 84564 Oberbergkirchen, Schönberg Nr. 3.

Treffpunkt: Mittwoch, 12.09.2018 um 16.00 Uhr direkt vor Ort.

Die An-und Abreise muss mit dem eigenen PKW erfolgen. Fahrzeit von Altötting ca. 30 Minuten.

2.Besichtigung der Alztaler Hofmolkerei, 84518 Garching a. d. Alz, Hutlehen 44

Treffpunkt: Dienstag, 16.10.2018 um 16.00 Uhr direkt vor Ort.

Die An- und Abreise muss mit dem eigenen PKW erfolgen. Fahrzeit von Altötting ca. 20 Minuten.

3.Sehschulung im Mehrgenerationenhaus der AWO Altötting, Hillmannstr. 20 am Samstag, 20.10.2018 von 14.00-ca. 17.00 Uhr.

Leitung: Ganzheitlicher Sehtrainer und Augenoptikermeister Mark Bienert.

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Fortführung des bereits im letzten Jahr stattgefundenen Sehtraining.

Jedoch sind auch „Neueinsteiger“ herzlich Willkommen.

Die Anmeldungen für die o. g. Veranstaltungen sind ab sofort möglich beim

Landratsamt Altötting

Fachstelle Ehrenamt

Stephan Zeller

Tel. 08671/502-249

Fax: 08671/502-71249

E-Mail: ehrenamt@Lra-aoe.de


0 Kommentare