12.06.2018, 11:47 Uhr

Service-Vortrag für Frauen Berufseinstieg nach Familienpause

(Foto: Bundesagentur für Arbeit)(Foto: Bundesagentur für Arbeit)

Agentur für Arbeit Altötting hat wichtige Tipps für Wiedereinsteigerinnen

LANDKREIS. Möchten Sie nach einer Familienphase wieder berufstätig sein und suchen Sie Unterstützung bei der Planung Ihrer beruflichen Zukunft?

Dann lädt die Agentur für Arbeit zum Vortrag am Freitag, 15. Juni, von 9.30 bis ca. 11.30 Uhr, im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Altötting, Gabriel-Mayer-Straße 8a.

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit, Regina Graf, und des Jobcenters Altötting, Karoline Geck, zeigen verschiedene Möglichkeiten zur Rückkehr ins Erwerbsleben auf, erläutern die Situation für Frauen am Arbeitsmarkt, geben Informationen zu den Möglichkeiten der beruflichen Qualifizierung und zum Dienstleistungsangebot der Agentur für Arbeit.

Individuelle Fragen, insbesondere zum Thema Bewerbung und Stellensuche, werden beantwortet und es ist ein offener Informations- und Erfahrungsaustausch möglich.

Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Auch Interessenten, die sich noch in der Elternzeit oder Familienphase befinden, sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen unter Tel. (0861) 703-597.


0 Kommentare