25.04.2018, 15:07 Uhr

Abi-Chat am 2. Mai Wie komme ich an ein Stipendium?

(Foto: Latta)(Foto: Latta)

Die Agentur für Arbeit bietet einen interessanten Chat für Schulabgänger, damit der Studienwunsch nicht am Geldbeutel scheitert

LANDKREIS. Stipendiat werden ist leichter, als viele denken. Eine finanzielle Unterstützung macht das Studieren einfacher. Außerdem gibt es Stipendien nicht nur für Hochbegabte oder für ausgezeichnete Absolventen. Manche Stipendiengeber haben ganz andere Kriterien für die Vergabe, z.B. Bedürftigkeit, Berufe der Eltern, Geburtsort des Stifters und viele andere. Mehr als 40 Kriterien können aufgezählt werden.

Individuelle Fragen, damit Schülerinnen und Schüler das richtige Stipendium für sich finden können beim nächsten abi-Chat gestellt werden. Im Chat gibt es live und direkt Antworten. Vertreterinnen und Vertreter von den Agenturen für Arbeit, ausgewählte Expertinnen und Experten und die abi-Redaktion steht mit fachkundigen Tipps zur Seite.

Der Chat findet statt am Mittwoch, 2. Mai, von 16 bis 17.30 Uhr.

Interessierte loggen sich ab 16 Uhr ein unter http://chat.abi.de und stellen ihre Fragen direkt im Chatraum. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wer zum angegebenen Termin keine Zeit hat, kann seine Fragen auch gerne vorab an die abi-Redaktion richten (abi-redaktion@meramo.de) und die Antworten im Chatprotokoll nachlesen, das nach dem Chat im abi-Portal veröffentlicht wird.


0 Kommentare