Unfall auf dem Schulweg

Zwölfjährigen übersehen –21-Jährige erfasst den Schüler mit ihrem Auto

16.02.2019 | Stand 10.01.2021, 10:52 Uhr
PI Neutraubling / Pressemitteilung / vb
−Foto: n/a

Am Freitag, 15. Februar, gegen 7.35 Uhr ereignete sich in Obertraubling in der Landshuter Straße am dortigen Fußgängerüberweg ein Verkehrsunfall.

OBERTRAUBLING Eine 21-jährige Fahrzeugführerin aus Obertraubling übersah einen zwölfjährigen Schüler, der ebenfalls aus Obertraubling war, als dieser gerade am dortigen Fußgängerüberweg die Straße überqueren wollte und erfasste diesen mit ihrem Pkw. Der Schüler wollte die Straße an dem dortigen Fußgängerüberweg überqueren, als er von der Fahrzeugführerin übersehen und zu Boden geschleudert wurde. Glücklicherweise wurde der Junge dabei nur leicht verletzt.

Regensburg