Polizei bittet um Hinweise

Zwei Meter langer Kratzer – unbekannte Täter lassen ihre Wut an einem geparkten Auto aus

27.07.2018 | Stand 09.01.2021, 17:38 Uhr
PI Regenstauf / Pressemitteilung
−Foto: n/a

Bereits in der Zeit zwischen Samstag, 14. Juli, um 14 Uhr und Montag, 16. Juli, um 12 Uhr, zerkratzen ein oder mehrere bisher unbekannte Täter die linke Fahrzeugseite eines in Regenstauf in einem Privatgrundstück geparkten grauen Kias Sportage und beschädigten den Lack auf einer Länge von über zwei Metern.

REGENSTAUF Der verursachte Schaden wird sich auf mindestens 3.000 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Regenstauf hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Rufnummer 09402/ 93110 um sachdienliche Hinweise. Insbesondere sollen sich Zeugen melden, denen im Tatzeitraum im Bereich Diesenbacher Straße Ecke Hans-Sachs-Straße verdächtige Personen aufgefallen sind.

Regensburg