Vorfahrt auf der B 20 missachtet

Zwei Kinder bei Unfall verletzt

23.04.2019 | Stand 10.01.2021, 17:32 Uhr
pm/sw
−Foto: n/a

Bei einem Verkehrsunfall bei Pilsting wurden am Montagnachmittag zwei Kinder leicht verletzt.

PILSTING Gegen 14 Uhr war ein 41-jähriger Mann aus Schwäbisch Gmünd mit seinem BMW auf der Autobahn A 92 in Richtung Deggendorf unterwegs, als er an der Anschlussstelle Landau an der Isar abfuhr und anschließend die B 20 weiter in Richtung Burghausen nehmen wollte. Beim Einfädeln vom Beschleunigungsstreifen in die B 20 missachtete er allerdings die Vorfahrt eines 46-Jährigen aus Bad Lobenstein, der mit seinen beiden Kindern im BMW ebenfalls in Richtung Burghausen unterwegs war.

Durch den folgenden Zusammenstoß wurde der BMW des 46-Jährigen gegen die Leitplanke geschleudert. Die beiden 8- und 16-jährigen Kinder wurden dabei leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 18.500 Euro.

Dingolfing-Landau