Anzeige erstattet

Zwei Betrunkene beleidigen Mitarbeiter des Rettungsdienstes

28.07.2019 | Stand 09.01.2021, 12:48 Uhr
−Foto: n/a

Am Sonntag, zwischen 02:00 Uhr und 03:30 Uhr, wurden zwei ehrenamtliche Mitarbeiter des Rettungsdienstes während einer Veranstaltung in Lohberg im Landkreis Cham angegangen.

LOHBERG/LANDKREIS CHAM Durch zwei erhebliche betrunkene und aggressive Besucher wurden sie mit unflätigen Ausdrücken beleidigt. Anzeige wegen Beleidigung wurde erstattet.

Regensburg