Fahrerin leicht verletzt

Zu schnell auf Schneeglätte – Auto landet im Graben

25.01.2019 | Stand 10.01.2021, 8:45 Uhr
PI Mainburg/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Donnerstag, 24. Januar, gegen 21.30 Uhr, fuhr eine 26-Jährige aus Biburg von Dürnhart in Richtung Bundesstraße B301 in einer Rechtskurve kam sie wegen überhöhter Geschwindigkeit bei Schneeglätte von der Fahrbahn ab.

BIBURG Das Fahrzeug prallte im Graben gegen ein Gebüsch. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Der Schaden liegt bei circa 3.500 Euro.

Kelheim