Tragisch

Zehn-Meter-Sturz auf einer Baustelle in der Glashüttenstraße – Bauarbeiter erliegt seinen Verletzungen

26.03.2018 | Stand 10.01.2021, 23:21 Uhr
uh mit PP Oberpfalz/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Mittwoch, 14. März, ist es auf einer Baustelle in Regensburg zu einem den Unfall gekommen.

REGENSBURG Das Polizeipräsidium hat am Montag, 26. März, mitgeteilt, „dass der 42-jährige Mann am Abend des Sonntags, 25. März, seinen Verletzungen erlegen ist“.

Hier geht‘s zur Meldung vom 13. März:

Bauarbeiter schwebt nach Zehn-Meter-Sturz in Lebensgefahr

Regensburg