Straße wurde überschwemmt

Wasserrohrbruch in Wohnsiedlung

19.11.2018 | Stand 10.01.2021, 3:15 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com

Am Samstag, 17. November 2018, gegen 20.20 Uhr, wurde die Straße einer Mühldorfer Wohnsiedlung mit Wasser überschwemmt.

MÜHLDORF Ursächlich hierfür war eine undichte Hauptwasserleitung unter der Fahrbahn, aus welcher die Wassermassen an mehreren Rissen im Asphalt hervortraten. Die verständigte Feuerwehr Mühldorf stoppte die Wasserzufuhr und konnte so weitere Schäden verhindern. Um den Schaden an der Leitung zu beheben, musste die Straße laut Stadtwerke aufgerissen werden.

Mühldorf a.Inn