Unfall beim Abbiegen

VW-Fahrer übersieht Traktor – zwei Verletzte

27.04.2019 | Stand 09.01.2021, 5:45 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Freitag, 26. April, gegen 9.50 Uhr, befuhr ein 83-jähriger Holzharlandener mit seinem Traktor die Kreisstraße KEH21 in Richtung Holzharlanden. Hier wollte der Mann nun nach links in einen Feldweg einbiegen und setzte seinen Blinker. Ein 84-Jähriger aus Ihrlerstein befuhr die Straße mit seinem Pkw in gleiche Richtung. Dabei übersah er offensichtlich, dass der Traktorfahrer links abbiegen wollte.

ABENSBERG Der 84-Jährige versuchte, das landwirtschaftliche Fahrzeug zu überholen. In diesem Augenblick bog der Traktorfahrer auch ab, wodurch ihm der VW in die Seite fuhr. Beide Personen mussten mit leichten Verletzungen ins Klinikum Kelheim eingeliefert werden. Das Fahrzeug des Unfallverursachers war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Gesamtsachschaden im unteren fünfstelligen Bereich.

Kelheim