Über 1,5 Promille

Vor den Augen der Polizei – 19-Jähriger tritt gegen ein vorbeifahrendes Auto

19.09.2018 | Stand 09.01.2021, 21:18 Uhr
PI Schwandorf/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Dienstag, 18. September, gegen 21.20 Uhr, konnte eine Zivilstreife der Polizeiinspektion Schwandorf beobachten, wie ein 19-Jähriger mitten auf der Naabuferstraße in Schwandorf stand und gegen einen vorbeifahrenden Opel Meriva trat.

SCHWANDORF Bei der anschließenden Kontrolle des jungen Mannes stellte sich heraus, dass dieser über 1,5 Promille hatte. Ein Ermittlungsverfahren aufgrund der Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Am Opel Meriva wurde eine Delle in der Beifahrertür festgestellt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 100 Euro.

Schwandorf