Zu viel Alkohol

Verkehrszeichen mit dem Fuß abgetreten

23.10.2017 | Stand 09.01.2021, 19:57 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Ein 25-jähriger Zeuge beobachte in den frühen Morgenstunden des Sonntags, 22. Oktober, drei Männer, die in der Regensburger Straße in Amberg mit den Füßen ein Verkehrszeichen von deren Halterung wegtraten und es an sich nahmen.

AMBERG Vom Zeugen darauf angesprochen, warfen sie das Schild weg und suchten das Weite. Die herbeigerufene Streife der Polizeiinspektion Amberg konnte wenig später die drei alkoholisierten Personen in Tatortnähe antreffen. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Diebstahl und gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Das Verkehrszeichen konnte wieder an Ort und Stelle montiert werden.

Schwandorf