3.000 Euro Schaden

Verkehrsunfall: 20-jährige Autofahrerin übersieht 49-jährigen Fahrradfahrer

23.10.2017 | Stand 09.01.2021, 19:37 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Mittwochnachmittag, 18. Oktober, ereignete sich auf der Kreisstraße KEH11 der Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer.

TEUGN Eine 20-jährige VW Golf-Fahrerin fuhr mit ihrem Fahrzeug von Hausen in Richtung Teugn. Dabei übersah sie einen vor ihr fahrenden Fahrradfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der 49-jährige Fahrradfahrer stürzte auf die Fahrbahn und musste aufgrund seiner Verletzungen mit dem Rettungswagen in die Goldbergklinik Kelheim verbracht werden.Es kam zu einem Gesamtsachschaden in Höhe von circa 3.000 Euro.

Kelheim