Ermittlungen eingeleitet

Verkehrskontrolle deckt Trunkenheitsfahrt auf

08.05.2020 | Stand 10.01.2021, 15:07 Uhr
PI Neutraubling/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Durch Beamte des Einsatzzuges Regensburg wurde am Freitag, 8. Mai, gegen 1 Uhr, ein 59-jähriger Fahrzeugführer in der Hauptstraße in Tegernheim einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Tegernheim. Im Laufe der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann deutlich unter Alkoholeinfluss stand, was ein Alkoholtest auch bestätigte. Es wurden eine Blutentnahme angeordnet und die Weiterfahrt unterbunden. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Regensburg