60.000 Euro Schaden

Vergessenes Handtuch verursacht Kellerbrand

27.12.2017 | Stand 10.01.2021, 17:43 Uhr
pm
−Foto: n/a

Eine böse Überraschung erlebte ein Saunabesitzer in Schwarzach.

SCHWARZACH Am vergangenen Freitag, nachmittags gegen 16 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Haus in der Wittelsbacherstraße in Schwarzach gerufen. Dort hatte der Hausherr in seiner Kellersauna vermutlich am Vortag ein Handtuch so unglücklich platziert, dass es beim neuerlichen Anheizen des Ofens Feuer fing und innerhalb kürzester Zeit die Sauna in Brand setzte. Bei dem Brand wurde das gesamte Kellergeschoss erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Eine vorsichtige Schätzung des Gesamtschadens lautet in etwa 60000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Straubing-Bogen