Zaun eingedrückt

Unfallflucht in Wernberg-Köblitz

22.12.2019 | Stand 10.01.2021, 1:46 Uhr
Pi Nabburg / Pressemitteilung
−Foto: n/a

An Freitag, 20. Dezember, in der Zeit von 6 bis 17 Uhr, stieß ein bisher nicht bekanntes Fahrzeug in der Sportplatzstraße 4 in Wernberg-Köblitz, vermutlich beim Rangieren gegen den Gartenzaun.

WERNBERG-KÖBLITZ Hierbei wurde ein Zaunfeld eingedrückt und es entstand ein Schaden von etwa 100 Euro.

Zeugenhinweise erbittet die PI Nabburg.

Schwandorf