Tscheche überführt

Unfallflucht in Heldenstein konnte aufgeklärt werden

30.08.2018 | Stand 09.01.2021, 0:54 Uhr
pm/glr
−Foto: n/a

Die Polizei Mühldorf konnte eine Unfallflucht aufklären, welche sich am 24.08.2018 gegen 09.15 Uhr in Heldenstein auf der Staatsstraße 2084 ereignet hatte.

HELDENSTEIN Hier war ein zunächst unbekannter Lkw-Fahrer nach einem Verkehrsunfall, welchen er verursachte, flüchtig. Anhand eines Lichtbildes, gefertigt durch einen Unfallzeugen, konnte schließlich der Fahrer des Fahrzeuges ermittelt werden.

Gegen den 47-jährigen tschechischen Staatsbürger wird nun wegen des Verdachts des unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Mühldorf a.Inn