Beinverletzung davongetragen:

Unfall bei Kartoffel-Anlieferung für Tafel

23.10.2017 | Stand 09.01.2021, 19:59 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Bei einer Anlieferung von Kartoffeln für die Traunreuter Tafel wurde am Freitag, 20. Oktober, ein Mann verletzt.

TRAUNREUT Der Vorfall ereignete sich um 14.20 Uhr, als eine 73-jährige Traunreuterin mit ihrem Pkw-Anhänger rückwärts in den Egerweg hineinfuhr, um diesen vor der Traunreuter Tafel abzustellen.

Dabei wurde ein 51-jähriger Traunreuter angefahren. Er wurde vom BRK mit Beinverletzungen ins Trostberger Klinikum eingeliefert.

Berchtesgadener Land