Fischwilderei

Unerlaubt geangelt – 33-Jähriger wird angezeigt

20.04.2019 | Stand 10.01.2021, 17:22 Uhr
PI Kelheim/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Freitag, 19. April, um 13.40 Uhr, stellte ein Fischereiaufseher in Essing einen 33-jährigen Mann fest, der dort an einem Gewässer angelte.

ESSING Da der Mann sich einer Kontrolle des Fischereiaufsehers nicht unterziehen ließ, wurde eine Streifenbesatzung der PI Kelheim hinzugezogen. Bei der Klärung des Sachverhalts stellte sich heraus, dass der Mann keinerlei Berechtigungen zum Angel in diesem Gewässer besaß. Die Angelutensilien des Täters wurden sichergestellt, den Mann erwartet eine Anzeige wegen Fischwilderei.

Kelheim