Unfall in Ingolstadt

Unbeleuchtetes Fahrrad übersehen – eine Person schwer verletzt

30.10.2020 | Stand 12.02.2021, 19:10 Uhr
VPI Ingolstadt/Pressemitteilung
−Foto: n/a

Am Donnerstag, 29. Oktober, gegen 18.15 Uhr, befuhr ein 49-Jähriger aus Ingolstadt die Ringlerstraße in Ingolstadt in Richtung Innenstadt. An einem Fußgängerüberweg wollte eine 50-Jährige aus Ingolstadt die Straße auf ihrem Fahrrad fahrend überqueren.

Ingolstadt. Das Fahrrad war gänzlich unbeleuchtet. Sie wurde vom 49-Jährigen übersehen und es kam zum Zusammenstoß, wobei die 50-Jährige schwer verletzt wurde. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Kelheim