Wer hat da gezündelt?

Unbekannter steckt in Straubing Plane in Brand

18.05.2019 | Stand 09.01.2021, 7:08 Uhr
pm/sms
−Foto: n/a

Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

STRAUBING In der Nacht vom gestrigen Freitag auf Samstag wurde im Zeitraum von 1 bis 4 Uhr die Sichtschutzplane eines Balkons eines Mehrfamilienhaus in der Schulgasse angezündet. Der Brand konnte durch die Bewohnerin selbst mittels eines nassen Handtuches gelöscht werden. Durch die brennende Plane wurde allerdings ein unter dem Balkon parkender Pkw beschädigt. Die Höhe des Gesamtsachschadens beträgt ca. 3000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden. Wer kann Hinweise zum bislang unbekannten Täter geben? Zeugenhinweise werden persönlich an die Polizeiinspektion Straubing oder unter der Telefonnummer 09421/868-0 erbeten.

Straubing-Bogen