Polizei bittet um Hinweise

Unbekannter sägt Bäume in einem Waldstück nahe Albertshofen an

21.08.2019 | Stand 09.01.2021, 14:40 Uhr
PI Parsberg/Pressebericht
−Foto: n/a

Am Mittwoch, 21. August, wurde in einem Waldstück nahe Albertshofen festgestellt, dass circa 20 Bäume zur Hälfte angesägt waren.

VELBURG/LANDKREIS NEUMARKT Ein Teil der Bäume wurde durch den Wind der vergangenen Tage bereits umgeworfen. Der Waldbesitzer muss nun alle Bäume fällen und zu Brennholz verarbeiten. Der Schaden beläuft sich auf circa 800 Euro.

Nachdem dies in anderen Teilen des Waldes schon öfter vorgefallen ist, bittet die Polizei in Parsberg um die Mithilfe der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 09492/ 9411-0 erbeten.

Regensburg