Beute im vierstelligen Euro-Bereich

Unbekannter bricht in landwirtschaftliches Anwesen

18.04.2019 | Stand 10.01.2021, 17:12 Uhr
pm/sw
−Foto: n/a

Wie erst diese Woche aufgefallen ist, ist ein bislang unbekannter Täter zwischen 1. und 16. April in ein unbewohntes landwirtschaftliches Anwesen in Reisach eingebrochen.

FRONTENHAUSEN/REISACH Nach Polizeiangaben schlug der Täter mehrere Scheiben ein und durchwühlte die Räume. Dabei klaute er zahlreiche Gegenstände – unter anderem eine Trompete, einen Bilderrahmen und mehrere Airbrush-Spritzpistolen. Der Schaden liegt bei mehreren tausend Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Dingolfing unter der Telefonnummer 08731/3144-0.

Dingolfing-Landau