Zeugenhinweise gesucht

Unbekannte versuchen mehrere Opferstöcke in der Asamkirche aufzubrechen

27.07.2018 | Stand 09.01.2021, 17:41 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Unbekannte versuchten zwischen Dienstagfrüh und Mittwochfrüh mehrere Opferstöcke in der Asamkirche aufzubrechen.

ALDERSBACH Es wurden insgesamt zwei Opferstöcke angegangen. Der oder die Täter scheiterten allerdings dabei, diese zu öffnen; es wurde lediglich Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro angerichtet – Beute wurde nicht gemacht. Zeugenhinweise werden an die PI Vilshofen (Tel. 08541/96130) erbeten.

Passau