In der Nacht auf Dienstag

Unbekannte brechen VW-Bus auf und versuchen ein Navi zu entwenden

27.06.2018 | Stand 09.01.2021, 13:47 Uhr
Pressemitteilung
−Foto: n/a

Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht von Montag auf Dienstag auf einem Werkstattgelände in Eging am See, OT Rannetsreit, einen VW Multivan auf.

EGING AM SEE Anschließend versuchten sie ein fest eingebautes Navigationsgerät zu entwenden. Möglicherweise wurden die Täter dabei gestört und flüchteten ohne Beute. Am Wagen entstand ein Schaden von circa 1.000 Euro.

Passau